Neun Monate lang tragen wir unsere Babys unter dem Herzen. Daran ändert sich auch nach der Geburt nicht viel, denn getragen werden und eng am Körper von Vater, Mutter, Oma oder Opa kuscheln zu können, ist für Babys essenziell. Körperkontakt und Nähe beruhigen das Baby und helfen ihm dabei, sich in der neuen, oft lauten Umgebung zurechtzufinden.

Als ausgebildete Trageberaterin (Didymos) unterstütze ich Sie dabei, diesem Bedürfnis Ihres Babys gerecht zu werden und gleichzeitig den Alltag zu stemmen. Der Markt an möglichen Tragehilfen und Tragetüchern ist groß und teilweise unübersichtlich für Eltern mit einem Neugeborenen, die sich noch ganz neu in der Welt des Tragens einfinden.

Trageberatung in Unterföhring

dsc_0416Ich unterstütze und begleite Sie bei der Auswahl der für Sie passenden Tragehilfe oder der richtigen Tragetuch-Bindeweise. Zwischen eineinhalb bis zwei Stunden Zeit nimmt eine ausführliche Trageberatung in Anspruch. Dabei gehe ich kurz auf die theoretischen Grundlagen und den praktischen Nutzen des Tragens im Alltag ein. Im Anschluss testen Sie sich unter meiner Anleitung durch die verschiedenen Tragetuch-Bindeweisen und Tragehilfen. Dabei ist es wichtig, dass es für den Tragenden und das Kind individuell passt: Tragehilfen und Bindeweisen stimmen wir optimal auf jeden Einzelnen ab.

Zu diesem Zweck führe ich ein Sortiment an gängigen Tragehilfen und Tragetüchern, speziell von Fräulein Hübsch und Didymos:

  • MeiTai Tragehilfen von Fräulein Hübsch
  • Tragetücher von Didymos, Hoppediz, Fräulein Hübsch

Weitere Tragehilfen und Tragetücher erhalten Sie auf Anfrage. Aktuelle Modelle können Sie direkt bei mir im Shop erwerben.